Wizz Air Hungary (W6/WZZ)

  • Die Ungarische Wizz Air möchte ihre Flotte in den nächsten neun Jahren verdreifachen. Die Flotte besteht derzeit aus 87 Maschinen der Typs Airbus A320 und Airbus A321.

    Ab 2022 werden die ersten Airbus A320Neo bei Wizz Air in Dienst gestellt. Wie die Airline mitteilte, sollen 256 Flugzeuge angeschafft werden. Darunter 72 A320Neo und 74 A321Neo, die zu dem Großauftrag des US Inverstor Indigo Partners gehören.


    Q.: aero.de