Boeing 737 "Classic"

  • 1562-b31cc74e.jpg


    Diese Boeing 737-2Q8 (ln 748) stammte aus einer Bestellung der Leasinggesellschaft ILFC und kam 1981 als OO-RVM zu Air Belgium, spätere europäische Betreiber waren u.a. Eagle Air, Orion Airways und Amber Air / Paramount.

    Zwischen Dezember 1991 und Juni 1992 wurde sie als HA-LEH von Malev an Lithuanian Airlines vermietet.

    Seit 2016 steht sie hübsch zurechtgemacht und begehbar in einem Freizeitpark auf Java.



    1561-305f7826.jpg


    Lufthansa hatte nach dem Golfkrieg 1991 ein verlustreichen Jahr (genauso wie andere Gesellschaften auch) und stellte daraufhin fest, dass die Flotte aus zu vielen Maschinen besteht.

    Da traf es sich gut, dass Kroatien im Juni 1991 seine Unabhängigkeit erklärte und Croatia Airlines neue Flugzeuge benötigte. Man wurde sich schnell handelseinig und Lufthansa lieferte 1992/93 insgesamt fünf Boeing 737-230.

    Am 20.05.1992 flog die ehemalige D-ABFD (ln 701) mit der nur zwischen April und Juli 92 existierenden RC-Kennung aus Zagreb ein.



    1563-5964e985.jpg


    Im Februar 1990 kam EC-ETB (ln 1805) zu Futura, die erst wenige Tage zuvor unter Mithilfe von Air Lingus gegründet worden war. Die Maschine flog bis zum Jahre 1999 für Futura, danach wurde sie nach Japan vermietet und flog u.a. für Air Nippon, Air Hokkaido oder Skynet in einer viel bunteren Farbgebung bis zum Jahr 2012. Die Maschine existiert heute nicht mehr.


    Aufgenommen im August 1992 in Frankfurt.

  • Und wenn es wenigstens schon einen freut, bin ich zufrieden :)

    Also, mit mir sind es dann schon mal drei, die sich an den kurzen Lebensläufen zu den Maschinen erfreuen. Und mit einem kurzen Rückblick sind die Bilder auf jedenfall viel interessanter;) Vielen Dank für die Zeit und Mühe, die du dafür investierst:thumbup:

  • Danke :) Ja, die Recherche ist manchmal etwas zeitaufwendig, das Bearbeiten der alten Dias aber auch. Da brauche ich schon mal drei Wochen länger, bis ich da mal ein bis drei Fotos hochladen kann. Für tagesaktuelle Sachen ist es ja zum Glück nicht relevant.

    Gleichzeitig sitze ich parallel noch an den Fotos aus den letzten fünf Wochen, da fehlt mir aus aus privaten Gründen einfach die Zeit und ich komme kaum voran.