Jet Airways (9W/JAI)

  • Nahendes Ende? Für den heutigen und den morgigen Tag (Ortszeit) hat die Airline alle internationalen Flüge abgesagt.


    Kaum besser sieht das Flugprogramm allerdings auch für die Zeit danach aus:


    https://banners-my.flightradar24.com/Jetstream.png

  • Die Flotte der einstmals zweitgrößten Fluggesellschaft Indiens blutet immer weiter aus, nachdem sich mehr und mehr Leasinggesellschaften ihr Eigentum zurückholen und diese auf deren Forderung hin aus dem indischen Luftfahrtregister gelöscht werden. Aktuell sind nach Angaben der „Economic Times“ gerade noch 22 Maschinen für den Flugbetrieb verfügbar.


    https://banners-my.flightradar24.com/Jetstream.png


    Lessors.jpg

  • Hallo,


    habe die Situation in den letzten Jahren aufgrund Zeitmangels nicht so intensiv verfolgt, dennoch war Jet Airways auch schon deutlich vor dem Einstieg von Etihad einem finanziellen Kollaps nahe. Das mag vielschichtige Gründe haben, aber es sticht doch heraus, dass der indische Markt sehr schwierig sein, so hat die ebenfalls nicht kleine Kingfisher ja bereits vor einigen Jahren ein ähnliches Schicksal ereilt und die Air India wäre ohne permanente finanzielle Zuwendungen des Staates auch schon längst Geschichte.


    Zum einen mag das der Lage im Markt geschuldet sein (massive Konkurrenz auf Langstrecke z.B. von Golf Airlines und dem zunehmenden Marktanteil von Billigfliegern á la Indigo), aber gerade im Falle der Jet Airways waren m.M.n auch einige zweifelhafte Entscheidungen bzgl. Positionierung etc. daran beteiligt.

    Alles in allem ist das nur mein Stand der Information und meine Einschätzung, die bei weitem nicht vollständig ist und der ein erweitertes Grundwissen der BWL fehlt um das vollends zu verstehen, dennoch hoffe ich vielleicht ein wenig Licht ins Dunkle gebracht zu haben.


    Viele Grüße


    Niklas